Prophylaxe in Freiburg: Vorsorge für gesunde Zähne – ein Leben lang

Eine gute Prophylaxe beugt Krankheiten vor! Damit legen wir schon im Mund die Basis für die Gesundheit unserer Patienten – für gesunde Zähne, für eine gute allgemeine Gesundheit und für die Lebensqualität!

Denn Karies und vor allem die Parodontitis sind Volkskrankheiten mit Einfluss auf den ganzen Menschen: Längst weiß die Wissenschaft, dass chronische Entzündungen im Mund die Risiken für diverse Erkrankungen erhöhen können, wie zum Beispiel für Diabetes, Herzinfarkt, Schlaganfall oder Rheuma.

Lassen Sie es nicht so weit kommen und sorgen Sie gemeinsam mit uns vor!

Informationsblatt: Dentalhygiene

Die Prophylaxe als Gesundheitsvorsorge

In unserer Praxis in Freiburg haben wir immer den gesamten Menschen im Blick. Prophylaxe bedeutet für uns:

  • Risiken erkennen
  • Ursachen behandeln
  • Krankheiten vorbeugen

Die Basis für eine gute Vorsorge ist das Zusammenspiel aus Kontrolle und professioneller Reinigung in unserer Praxis und einer gewissenhaften Zahnpflege zu Hause. Hier stehen wir Ihnen als zuverlässiger Partner Ihrer Gesundheit mit wichtigen Tipps zur Seite.

Gefährlicher Zahnbelag sorgt für Entzündungen

Das Ziel unserer Prophylaxe in Freiburg ist es immer, Ihre gesunden Zähne zu erhalten. Ein zentraler Bestandteil der Zahnvorsorge ist die professionelle Zahnreinigung. Hierbei entfernen unsere speziell ausgebildeten Dentalhygienikerinnen und Prophylaxehelferinnen schädlichen Zahnbelag von den Zahnoberflächen, aus den Zwischenräumen und den tiefen Zahnfleischtaschen. Das gehört zu einer umfangreichen Vorsorge für Zähne und Zahnfleisch:

  • Individuelle Risiken erkennen die Profis in der Zahnarztpraxis
  • Regelmäßige Prophylaxe in der Zahnarztpraxis
  • Professionelle Reinigung durch Prophylaxeprofis
  • Gewissenhafte Zahnpflege und zahngesunde Ernährung

Karies und Parodontitis sind die größten Risiken für unsere Zähne. Die Parodontitis ist mittlerweile Volkskrankheit in Deutschland und die häufigste Ursache für den frühzeitigen Zahnverlust bei Erwachsenen.

Auslöser sind Mikroorganismen in der Mundhöhle, die sich in Form von Zahnbelag in den Zahnfleischtaschen ansiedeln. Die Folge ist eine Entzündung des Zahnfleisches (Gingivitis), die im fortgeschrittenen Stadium auch den Knochen und die Wurzelhaut befällt (Parodontitis). Auf längere Sicht führt die Entzündung zu einem Abbau des Kieferknochens und schließlich zum Verlust gesunder Zähne.

Haben Sie schon einen Termin zur Prophylaxe vereinbart? Melden Sie sich bei uns, und legen Sie den Grundstein für eine gute Mundgesundheit. Rufen Sie uns an unter: 0761 71040

Dentalhygiene: So beugen wir Krankheiten vor

In unserer Praxis in Freiburg beugen wir Erkrankungen an Zähnen und Zahnfleisch mit einem umfangreichen Prophylaxekonzept vor. Uns ist es wichtig, dass Sie auch außerhalb der Praxistür etwas für Ihre Zahn- und Mundgesundheit tun. Unsere dafür ausgebildeten Dentalhygienikerinnen stehen Ihnen als verlässlicher Partner für gesunde Zähne zur Seite. Die Dentalhygienikerin ist der höchste Ausbildungsstand in der zahnärztlichen Prophylaxe!

  • Tipps für das richtige Zähneputzen
    Regelmäßiges Zähneputzen ist die Basis jeder guten Dentalhygiene. Doch Zahnbeläge lassen sich nur vermeiden, wenn man richtig putzt. Unsere Prophylaxeprofis zeigen Ihnen, wie Sie die Zahnbürste korrekt führen und erklären Ihnen, warum die Form der Bürste, die Härte der Borsten und die Schmirgelwirkung der Zahnpasta eine wichtige Rolle spielen.
  • Verwendung von Zahnseide und Interdentalbürsten
    Einmal tägliches Putzen reicht nicht aus, um dauerhaft gesund im Mund zu bleiben. Die Zahnbürste kommt mit ihren dicken Borsten nicht überall dorthin, wo schädliche Bakterien sitzen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie auch die Zahnzwischenräume reinigen. Unsere Prophylaxeprofis zeigen Ihnen, wie Sie mit Interdentalbürsten und Zahnseide auch an engen Stellen für saubere Verhältnisse sorgen.
  • Stärkung mit Fluoriden
    Fluoride sollten bei der Zahnpflege nicht fehlen, weil sie den Zahn vor Kariesbakterien schützen. Außerdem unterstützen Fluoride die Remineralisierung des Zahnschmelzes, wenn Säure die Zähne angreift. So verringern sie das Risiko für Karieslöcher. Neben fluoridhaltigen Zahnpasten empfiehlt sich bei erhöhtem Kariesrisiko die zusätzliche Anwendung von Fluoridgelen oder -lacken.
  • Versiegelung von Kinderzähnen
    Bei Kindern und jungen Patienten mit erhöhtem Kariesrisiko kann eine Versiegelung der sogenannten Fissuren in den Kauflächen der Backenzähne sinnvoll sein. Mit einem gut verträglichen Kunststoff füllen wir die Vertiefungen der Kauflächen und erleichtern so die Reinigung. Das Kariesrisiko ist damit deutlich geringer!
  • Kinderprophylaxe
    Auch die Milchzähne brauchen viel Pflege, damit die bleibenden Zähne eine gesunde Basis haben. Eine kontinuierliche Prophylaxe in Verbindung mit einer konsequenten Zahnpflege beugt mit dem Durchbruch des ersten Milchzahns Karies vor. Dafür reinigen und polieren unsere Prophylaxeprofis die Milchzähne und stärken sie mit Fluorid vor Kariesbakterien. Unsere Dentalhygienikerinnen geben den kleinen Patienten und ihren Eltern außerdem Tipps, wie sie Kinderzähne richtig pflegen.
  • Prophylaxe bei Implantatpatienten
    Ein Implantat kann Ihnen nur dauerhaft als Basis für einen sicheren Zahnersatz dienen, wenn Sie Entzündungen am Zahnbett vermeiden! Die Periimplantitis führt ohne Behandlung zum Verlust des Implantats. Besonders während der Einheilphase ist es deshalb wichtig, mögliche Entzündungen rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln. Auch danach gilt das Gleiche wie für die natürlichen Zähne: Die regelmäßige Prophylaxe schafft gesunde Voraussetzungen!

 

Haben Sie schon einen Termin zur Prophylaxe vereinbart? Melden Sie sich bei uns, und legen Sie den Grundstein für eine gute Mundgesundheit. Rufen Sie uns an unter: 0761 71040

Die professionelle Zahnreinigung: Für gesunde und schöne Zähne

Ein elementarer Bestandteil der Prophylaxe ist die professionelle Zahnreinigung. Zwei- bis viermal im Jahr sollten Sie die PZR in unserer Praxis in Anspruch nehmen. Sie sichert sowohl die Gesundheit als auch das gute Aussehen Ihrer Zähne und dient der Prophylaxe von Karies und Parodontitis.

Deshalb ist die professionelle Zahnreinigung sinnvoll

Selbst wenn Sie sich gründlich die Zähne putzen, entfernen Sie nicht alle Bakterien. Die Zahnbürste kommt mit ihren dicken Borsten nicht in die Zwischenräume und erreicht nicht jeden Winkel des Mundes. Hier können sich Bakterien sammeln und auf Dauer für Schaden sorgen!

Das beinhaltet die professionelle Zahnreinigung in unserer Praxis:

  • Untersuchung und Diagnose des Mundhygienestatus
  • Erstellen eines gemeinsamen Prophylaxeplans mit unseren Profis
  • Vollständige Entfernung aller erreichbaren harten und weichen Ablagerungen auf Zahn- und Wurzeloberflächen
  • Reinigung der Zahnzwischenräume
  • Politur von Zähnen
  • Fluoridierung
  • Anleitung zur richtigen alltäglichen Mundhygiene

Unsere Prophylaxeprofis nehmen sich viel Zeit für Ihre professionelle Zahnreinigung und helfen Ihnen, dauerhaft gesund zu bleiben!

Übrigens: Die PZR hat einen schönen Nebeneffekt. Sie entfernt nicht nur schädliche Bakterien, sondern auch leichtere Verfärbungen. In vielen Fällen ist ein Bleaching nicht notwendig, wenn die Zähne mithilfe professioneller Instrumente in unserer Praxis gereinigt werden.

Was kostet eine professionelle Zahnreinigung?

Jeder Patient erhält bei seinem ersten Besuch in unserer Zahnarztpraxis einen genauen Behandlungs- und Kostenplan. So wissen Sie von Anfang an, welche Kosten auf Sie zukommen können. Das gilt natürlich auch für die Prophylaxe und die PZR!

Entscheidend sind hier die Zeit und der individuelle Aufwand der Behandlung.

Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung (PZR) sind Privatleistungen, die der Patient zahlen muss. Je nach Versicherungsschutz übernehmen die privaten Versicherer Teile der Kosten. Für gesetzlich versicherte Patienten bieten sich diverse Zahnzusatzversicherungen und bestimmte Prophylaxetarife an – immer mehr Krankenkassen zahlen Zuschüsse zur PZR.

 

Haben Sie weitere Fragen? Melden Sie sich bei uns, und legen Sie den Grundstein für eine gute Mundgesundheit.
Rufen Sie uns an unter: 0761 71040